EXZELLENZ-KLASSE BAD NEUENAHR

Bad Neuenahr zählt zu den Top-Kurorten Deutschlands. Es ist das dritte Jahr in Folge, in dem das Nachrichtenmagazin „Focus Gesundheit“ zu diesem Ergebnis kommt. Das staatlich anerkannte Heilbad Bad Neuenahr überzeugte mit durchgängig besten Bewertungen in den geprüften Bereichen „Medizinisches Angebot“, „Kurorttypisches Angebot“ und „Infrastruktur“.Die Verbindung von medizinischer und therapeutischer Kompetenz mit einer landschaftlich reizvollen Lage und einem besonderen Kultur-, Freizeit- und Serviceangebot des Ortes ist – neben weiteren Kriterien – ebenfalls Grundlage der Bewertung. Die Erfüllung dieser Kriterien macht Bad Neuenahr in jedem Fall zu einem attraktiven Gesundheits- und Erholungsort, jedoch profitieren davon ebenso zahlreiche Einwohner, die den Top-Kurort 2020 als ihren Wohn- oder Arbeitsort bezeichnen können. Deutschlandweit wurden 80 der 354 Heilbäder und Kurorte als führend gekürt. Das Qualitätsversprechen aller Heilbäder und Kurorte in Deutschland basiert dabei auf wissenschaftlich fundierten Qualitätsnormen, den sogenannten Begriffsbestimmungen, die auch die Bedeutung der natürlichen, ortsgebundenen Heilmittel unterstreichen. So trägt in Bad Neuenahr auch die Anwendung des Heilwassers aus dem „Großen Sprudel“ zu dieser Auszeichnung bei.

Ausgezeichnete Kliniken in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Träger der medizinischen Kompetenz in Bad Neuenahr-Ahrweiler sind in besonderem Maße die Kliniken. Die Auszeichnung „Top Rehaklinik 2020“ wurde in den Kategorien Diabetes, Magen-Darm und Onkologie an die Klinik Niederrhein und die Knappschafts-Klinik verliehen. In die Bestenliste der Kategorie Orthopädie konnten sich die Fachklinik Jülich und die Fachklinik Kurköln einreihen. Die Median Klinik Tönisstein zählt im Bereich Suchterkrankungen zu den besten Einrichtungen Deutschlands. Gleich fünf der deutschlandweit ausgezeichneten Reha-Kliniken befinden sich somit in Bad Neuenahr. Bewertet wurden medizinische und hygienische Standards, fachliche Kompetenzen der Mitarbeiter, die pflegerische Patientenbetreuung, die Patientenzufriedenheit sowie die Zusammenarbeit mit den überweisenden Ärzten und Krankenhäusern.

Qualitätsansprüche der Kliniken

„Diese Platzierungen resultieren aus der herausragenden Arbeit aller Leistungsträger der Einrichtungen“, sagt Dania Münch, Referentin Gesundheitswirtschaft bei der Ahrtal und Bad Neuenahr-Ahrweiler Marketing GmbH. „Die Tatsache, bereits drei Jahre in Folge zu den Top-Kurorten zu gehören, lässt auf die hohen Qualitätsansprüche in Bad Neuenahr schließen – seien es die Qualitätsansprüche der Kliniken an die Behandlung der Patienten oder der Anspruch an ein vielseitiges Kulturprogramm, bei dem wir unter anderem auch als Marketing GmbH unterstützen. Denn dieses bietet Patienten einen abwechslungsreichen und attraktiven Rahmen während ihres Aufenthaltes.“ „Alle 15 Klinik- und Reha-Einrichtungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler sind top und tragen zum guten Ruf des Gesundheits-Kompetenzzentrums bei“, ergänzt Bürgermeister Guido Orthen und verbindet damit seinen Dank an alle Akteure der Gesundheitswirtschaft.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

FITNESS GEGEN STÜRZE

FITNESS GEGEN STÜRZE

Hier einige Tipps zur Vermeidung von Stürzen im Alter. Denn bereits ab dem 50. Lebensjahr nehmen Balance, Muskelkraft,...